Die erste Gruppenbuchung - the first group booking

Seit über einem Monat gab es keinen Blogartikel mehr. Ich wurde bereits öfter gefragt, ob ich nun aufhöre zu schreiben. Nein, sicher nicht. Ich hätte so viel verschiedene Dinge zu erzählen, habe mich aber einfach entschieden, meine Zeit für das Weiterkommen an diversen Projekten zu nutzen anstatt über Vergangenes zu berichten. Da es letztes Wochenende eine besondere Premiere gab, ändert sich dies nun: Hanna, die erste Helferin in der Lodge feierte mit ihrem Freund Claudio ein großes Geburtstagsfest, Doppelgeburtstagsfest um genau zu sein.

Dass sich mein Haus grundsätzlich für Gruppenbuchungen eignet, habe ich bereits durch diverse Anfragen gemerkt. Es gibt genug Platz, Gemeinschaftsräume, eine nette Umgebung (Hütte zum Feiern und Ausflugsziele) und insbesondere die Zimmer mit Gemeinschaftsbad sind gefragt. Nun wurde dies mit der Feier einer Freundin, die einen besonderen Bezug zum Haus hat, erprobt. Mein Haus war zwar nicht bis an die Kapazitätsgrenzen ausgelastet, aber voller mit Übernachtungsgästen als zuvor.

I haven't been writing here for over a month. Several people have asked me if I will stop now - not at all. Just so many other projects I had to bring on. But as last weekend, there has been a special premiere in the Lodge, I am writing again: Hanna, the first helper in the lodge and her boyfriend Claudio celebrated a double birthday party  here. 

Thanks to several requests, I am already aware that my house is suitable for group bookings. There's enough space, a common area, nice surroundings, a hut to have realy parties and many people favour or at least don't mind rooms with shared bathrooms for such occasions. This has been the first test now with a friend who has a special relation to the house. My house has not been entirely full, but fuller with guests than ever before.



Es gab viel vorzubereiten. Für mich unter anderem mit den Zimmern, für Hanna in der Küche:

Many things to prepare. The rooms for me, and Hanna spent quite some time in the kitchen:



Ein wohlverdientes Bier nach einem anstrengenden Vorbereitungstag.

A well-deserved beer after an exhausting preparation day.



In Bezug auf liebevolle Dekoration und schöne Präsentation habe ich mir ein paar Dinge gemerkt, nachdem ich dies sah:

I got some tips with respect to loving decoration and nice presentation:







Am Freitag Abend trudelten die meisten Gäste nach und nach ein... Das Beisammensein am Freitag Abend:

On Friday evening, the guests arrived little by little for a gathering in my lodge.



Am Samstag machte ich zum ersten Mal für so viele Leute Frühstück...

On Saturday, I have made breakfast for more people than before... 



Dann ging es auf zu einer Wanderung in den "Kuhstall" im Nachbarort. Einer angesagten Location, Kaffee trinken und Kühe beobachten. Ein schönes Ausflugsziel, dass ich Gästen ab jetzt empfehlen kann.

Afterwards, we went for a hike to the  "Kuhstall" in the neighboring village. To a fancy location where you can watch cows while drinking coffee. A nice destination for a hike that I will recommend to my guests from now on.









Abends gab es dann eine große Party in der Hütte vor Ort, bevor alle nach einem ausgiebigen Brunch am Sonntag morgen gingen  wieder ihre internationalen Wege.

In the evening, we had a big party in the local hut, before it ended with a brunch on Sunday.





Aus Gastgebersicht war alles dabei, was dazugehört: eine Panne mit der Kaffeemaschine beim Frühstück (passiert mir nun nicht mehr), Bier an der Decke, vergessene Gegenstände  ;-) ... aber es gab keine schlimmen Pannen, worüber ich sehr erleichtert bin. Hanna, Claudio und ich sind uns einig, dass das Fest ein Erfolg war.

Ich kann nur sagen: was für eine Ehre, so viele nette und interessante Menschen aus aller Welt hier in Igelsberg versammelt zu haben. Es war schön, euch alle kennenzulernen und einen Teil von euch zu beherbergen! Ich habe die Feier und die Stimmung als Gast wie als Gastgeberin genossen. Und ich hoffe, dass es euch als Gästen auch so ging.

From the perspective of a host, I had everything: A mishap with the coffee machine (this will not happen again, of that I'm sure), beer on the ceiling, forgotten items ;-) .... but no serious trouble, so I am relieved. Hanna, Claudio and I think, that the party was  a success.

I can only say: it was an honour to have so many nice and interesting people gathered in Igelsberg. It was great to get to know you and to host some of you! I really enjoyed the celebration and the atmosphere - as a guest and a host. And I hope you did the same as guests.   
Facebook Twitter Google+ Pinterest

Leave a comment

×

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden über aktuelle Veranstaltungen und Angebote und abonnieren Sie den Newsletter, welcher alle 3 Monate erscheint.

Sie können sich jederzeit wieder aus dem Verteiler austragen